Login
Sie sind hier: Start » Über uns » BREKO Einkaufsgemeinschaft eG
drucken weiterempfehlen

BREKO Einkaufsgemeinschaft eG

Mit der Gründung der BREKO Einkaufsgemeinschaft Ende 2010 hat der BREKO für seine Mitglieder eine kommerzielle Plattform und damit einen wirtschaftlichen Mehrwert geschaffen. Das Prinzip der BREKO EG: Sie bündelt die Nachfrage der lokalen und regionalen Carrier und kann so Vorleistungen für ihre Mitglieder besonders günstig einkaufen. Die einzelnen BREKO-Unternehmen können ihren Endkunden auf diese Weise bereits seit 2012 Mobilfunk-Produkte im Netz der deutschen Telefónica-Marke O2 zu attraktiven Preisen und in hoher Qualität anbieten. Die Endkundenverhältnisse kommen jeweils direkt zwischen dem Mitglied der BREKO EG und seinen Endkunden zustande.

Als weitere Services können Network-Operation-Center-Leistungen zu attraktiven Konditionen bezogen werden, um übliche 24/7-Services optimal erbringen zu können. Partner der BREKO EG sind hier 3M Services und Telent.

Ab sofort stellt die BREKO Einkaufsgemeinschaft auch ein hochwertiges IPTV Produkt bereit. Dazu wurden Rahmenverträge mit den drei großen IPTV-Anbietern Eutelsat visAvision GmbH, MYGATE Management AG und ropa Television GmbH verhandelt und unterzeichnet. Auf deren Basis können die in der BREKO EG vertretenen BREKO-Mitglieder einen direkten Vertrag mit einem der drei IPTV-Lieferanten abschließen und damit IPTV-Angebote unter eigenem Namen und auf eigene Rechnung anbieten. Diese IPTV-Vorleistungsprodukte umfassen jeweils den Signalempfang, die Signalbereitstellung, die Verschlüsselung sowie weitgehend das Rechtemanagement. Die erforderliche Hardware kann direkt von den IPTV-Anbietern bezogen werden. Features der IPTV-Pakete sind – je nach Anbieter – ein umfangreiches HD-Angebot, Multiscreen, Video on Demand sowie diverse Fremdsprachenpakete und Pay-TV-Angebote.

BREKO EG ist bereits in Vertragsverhandlungen über die Beschaffung weiterer Leistungen und Produkte. Auf der BREKO Breitbandmesse wurden die Verträge mit Frederix über White Label WLAN unterzeichnet.

Organisationsstruktur der BREKO Einkaufsgemeinschaft

Aufsichtsrat

Dr. Stephan Albers (Vorsitzender), Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.
Ralf Schütte (stv. Vorsitzender), HeLi NET Telekommunikation GmbH & Co. KG
Bernd Gowitzke, KEVAG Telekom GmbH
Hans Jürgen Dargel, WOBCOM GmbH

Vorstand

Karsten Schmidt (Vorsitzender), htp GmbH
Frank Richter, Netcom Kassel Gesellschaft für Telekommunikation mbH
Sven Schade, TNG Stadtnetz GmbH

Geschäftsführer

NN

Beirat

Markus Eisel, SyroCon Consulting GmbH 

Kontakt

BREKO Einkaufsgemeinschaft eG
Menuhinstraße 6
53113 Bonn

Tel. 0228 24999-70
Fax 0228 24999-72
E-Mail einkaufsgemeinschaft@remove-this.brekoverband.de