WIRTSCHAFTSRAT Recht Bremer Woitag Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Seit über zehn Jahren begleitet die Kanzlei WIRTSCHAFTSRAT Recht inzwischen bereits TK-Projekte in Deutschland – darunter seit 2016 allein über 100 mit Bundesmitteln geförderte Breitbandvorhaben. Dank der Konzentration des Beratungsangebots auf diesen Bereich gelingt es WIRTSCHAFTSRAT Recht, die komplexe Regelungsumgebung von Glasfasernetzen tagesaktuell zu durchdringen. Hierbei entwickelt die Kanzlei für ihre Mandanten ganzheitliche juristisch und ökonomisch tragfähige Lösungen, die neben den anwendbaren telekommunikations-, vergabe- und beihilferechtlichen Vorgaben auch relevante Aspekte des Steuerrechts, der Finanzierung und der gesellschaftsrechtlichen Strukturierung einbeziehen.

Diese umfassende Beratung bringt WIRTSCHAFTSRAT Recht in der Betreuung von Netzbetreibern gerade an den Punkten ein, an denen im Zuge des FTTB-Ausbaus zurzeit entscheidende Weichen für den wirtschaftlichen Erfolg eines TK-Anbieters gestellt werden: Die Erfahrung aus der bisherigen jährlichen Begleitung Dutzender Vergabeverfahren zu geförderten Breitbandprojekten vermittelt die Kanzlei nunmehr TK-Unternehmen, damit ihre Bewerbungen in neuen Ausschreibungen eher dem Erwartungshorizont der Zuschlagskriterien entsprechen. Ebenso unterstützt WIRTSCHAFTSRAT Recht bei der förder- und finanzierungsunschädlichen Strukturierung von Veräußerung und Erwerb geförderter passiver Netzinfrastruktur. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt bildet die kommunalwirtschafts-, beihilfe- und vergaberechtlich tragfähige Konzeption von Ausbaumaßnahmen in grauen Flecken und im nicht förderfähigen Bereich - z.B. im Rahmen von ÖPP-Projekten.

Unterstützt wird die Kanzlei durch die WIRTSCHAFTSRAT GmbH, die betriebswirtschaftliche Beratungsaufgaben übernimmt – z.B. Netzentgeltkalkulationen. Hier erarbeitet die WIRTSCHAFTSRAT Gruppe TK-Unternehmen Vorschläge für Durchleitungskonditionen, die einerseits die Open-Access-Anforderungen einhalten, andererseits aber auch die Rentabilität des Netzbetriebs sichern.

Logo WIRTSCHAFTSRAT Recht Bremer Woitag Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Breitbandausschreibungen
Vergaberecht
Beihilferecht
Open-Access-Modelle
Transaktionsberatung
Netzentgeltkalkulation
Steuerrecht

Wir sind Spezialist für ...

  • Transaktionsberatung beim Kauf und Verkauf geförderter passiver Glasfaserinfrastruktur
  • Beratung von TK-Unternehmen zur erfolgreichen Teilnahme an Breitbandausschreibungen
  • Beratung zur Finanzierung und Steueroptimierung von Breitbandvorhaben (z.B. für ÖPP-Projekte)
  • Kalkulation auskömmlicher rechtssicherer Durchleitungsentgelte im Rahmen von Open-Access-Verpflichtungen

Wir sind Mitglied im BREKO, weil ...

wir die gemeinsame Organisation und die Netzwerkpflege innerhalb der TK-Branche für wichtig halten. Der bundesweite Glasfaserausbau ist in unseren Augen eine Gemeinschaftsaufgabe. Sie lässt sich bei allem legitimen und nötigen Wettbewerb zwischen einzelnen Unternehmen am ehesten meistern, wenn die verschiedenen "Stakeholder" sich über eine gemeinsame Gesprächsplattform regelmäßig austauschen und die Belange ihres Wirtschaftszweiges in Politik und Gesellschaft gemeinsam artikulieren.

Name des Unternehmens WIRTSCHAFTSRAT Recht Bremer Woitag Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Straße Bleichenbrücke 11
PLZ, Ort 20354 Hamburg
Deutschland
Telefon 040 / 350036-0
E-Mail info@wr-recht.de
Website http://www.wr-recht.de

BREKO in English

Unfortunately, this page is only available in German at the moment. You can find information about BREKO in English at BREKO European Office.